SlotForum banner
21 - 36 of 36 Posts

·
Registered
Joined
·
434 Posts
Discussion Starter · #21 ·
Hi Heinrich,

die Löcher im Can-Am waren - zumindest bei mir - senkrecht angeordnet, im Falcon sind sie waagrecht


Getriebe sind komplett von slot.it (Danke, Markus!), ich glaube 9/30 oder 9/29 (Pressritzel)
, ich habe noch nichtmal die Achse mit Distanzen fixiert, sondern verlaß mich vorerst mal auf das Kronrad, bis mir das ganze Zeugs um die Ohren fliegt


bis bald mal wieder

Kehlo
 

·
Registered
Joined
·
625 Posts
Hi Christian,

mich tät ja noch interressieren vieviel Pitch bzw. welches Modul das Getriebe hat

die Achsen sind 3/32


Ohne Distanzen beim Inliner sind wir früher immer gefahren, dh. du brauchst im Prinzip ja nur eine zwischen Crown Gear und Axle Bearing


Da du sowieso immer etwas spiel im Getriebe haben musst, drückt sicht das Crown Gear in der Kurve, also bei Deinen Cars expliziet in der Rechtskurve, sowieso gegen das Pinion. Genau das ist für mich ja der grundsätzliche Nachteil eines Inliners


Aber nen Formel gehört nun mal als Inliner gebaut


l.J.

Heinrich
 

·
Registered
Joined
·
340 Posts
Hei Chopper,
ich hab vom Vlado 22 Formel 1, also ein komplettes Starterfeld.

Das sind aber alles leider gar keine Inliner.

Muß ich die jetzt irgendwie umbauen?
Passen denn dann die Karossen noch?
Sind die dann noch schneller?
Jetzt hast Du mich aber ein bischen verunsichert.


Liebe Grüße Peter
 

·
Registered
Joined
·
1,109 Posts
Hier sind meine beiden ersten build-ups, die jetzt schon im shop stehen:



Für die Formel-Chassis habe ich gerade Motorhalter in Auftrag gegeben - mal sehen, wann die kommen...

@Peter: Bei den Formel sind "Zigarren" zwingend Inliner, etwas anderes gilt für moderne Formel-Renner.

Liebe Grüße,

Markus
 

·
Registered
Joined
·
625 Posts
QUOTE (PeterFroebel @ 13 Jan 2008, 17:29) <{POST_SNAPBACK}>Hei Chopper,
ich hab vom Vlado 22 Formel 1, also ein komplettes Starterfeld.

Das sind aber alles leider gar keine Inliner.

Muß ich die jetzt irgendwie umbauen?
Passen denn dann die Karossen noch?
Sind die dann noch schneller?
Jetzt hast Du mich aber ein bischen verunsichert.


Liebe Grüße Peter

tja Peter,

drum hab ich mit Formel aufgehört, weil........ und hab mein Vlado Chassis verkauft, weil das geht nicht als Inliner

weisse bescheidt


l.J.

P.S. hab auch geschrieben "ein Formel GEHÖRT und nicht MUSS als Inliner gebaut (werden). MUSS doch jeder selber wissen
 

·
Registered
Joined
·
434 Posts
Discussion Starter · #26 ·
QUOTE (Chopper @ 13 Jan 2008, 14:55) <{POST_SNAPBACK}>mich tät ja noch interressieren vieviel Pitch bzw. welches Modul das Getriebe hat

die Achsen sind 3/32


Hi Heinrich,

ist alles 3/32, sogar beim Formel, obwohl dort die Aufnahmen 1/8 sind


die slot.it-Kronräder haben soweit ich weiß 50er Pitch, die Ritzel sind variabel, da sie immer denselben Durchmesser haben, die 9er passen aber ganz gut. Ansonsten kann man ja Sigma oder Scaleauto nehmen.

@Peter: gibts ein Foto von dem F1-Starterfeld? Der Top sieht ja super aus
aber die Innenbande wäre gut, falls ich mal mit dem Zero-Psycho-Umpfi-DiFalco fahren will. Ich hab aber zur Sicherheit noch einen, da ist extra eine Kiste voller Psyche dran...
 

·
Registered
Joined
·
434 Posts
Discussion Starter · #27 ·
QUOTE (Markus Reichl @ 13 Jan 2008, 19:09) <{POST_SNAPBACK}>Hier sind meine beiden ersten build-ups, die jetzt schon im shop stehen:

Hi Markus,

wie hast Du denn bei der Zigarre den kleinen Motor reingekriegt?
 

·
Allan Wakefield
Joined
·
5,857 Posts
Gentlemen - bring it on

Ich liebe D3...

Englisch gebaut...






Alt mit falsch motor in moment...




Grüsse
 

·
Registered
Joined
·
434 Posts
Discussion Starter · #29 ·
Sehr schön!
Besonders die Can Ams!
 

·
Registered
Joined
·
1,109 Posts
Wirklich sehr schön, Allan!

Für die Formel lasse ich gerade einen Motorhalter fertigen, mit nem kleineren Motor sehen die dann auch von unten sehr "sleek" aus...

Viel Spaß in Pilsen, Kehlo (ich werd und werd nicht fit und jetzt ist auch noch der Kollege krank geworden)!

Liebe Grüße, auch an die Meute,

Markus
 

·
Registered
Joined
·
434 Posts
Discussion Starter · #31 ·
Hi Markus,

schadeschadeschade
...

aber gute Besserung!!!
 

·
Registered
Joined
·
625 Posts
Frage an die exbädde,

warum sind die Retro CanAm's alle als Inliner ausgelegt


l.J.
 

·
Registered
Joined
·
1,109 Posts
Weil halt, Hein!

Mal im Ernst, es geht darum, einen pre-70 style zu haben.

D3 CanAm pro fährt dann mit Sidewindern wie die Pro-Cars, aber halt auch schon mit Pro-Bodies mit aeros.

Bist Du etwa 1967/68 schon Sidewinder gefahren?????

L.J. aus der Gruft,

Da Jack
 

·
Registered
Joined
·
625 Posts
QUOTE (Markus Reichl @ 25 Jan 2008, 12:36) <{POST_SNAPBACK}>Weil halt, Hein!

Mal im Ernst, es geht darum, einen pre-70 style zu haben.

D3 CanAm pro fährt dann mit Sidewindern wie die Pro-Cars, aber halt auch schon mit Pro-Bodies mit aeros.

Bist Du etwa 1967/68 schon Sidewinder gefahren?????

L.J. aus der Gruft,

Da Jack

ein gaaanz eindeutiges jaaaaaaaaaaaaaaaa,

ich bin eigentlich immer nur Sidewinder gefahren, ausser Formel.
von 1964 - 1970 ist zumindest hier in Deutschland quasi niemand mit nem Inliner schnell unterwegs gewesen !!!!!!!!!!!!!!
allerdings nach damaligem "hören sagen" sind die im AMI-land dort mehr mit Inliner gefahren. Jedenfalls hatten die AMI's, die sich schon mal in unser "Renncenter" verirrt hatten, Sidewinder UND Inliner dabei !!!!!!!

l.J.

Hein
 

·
Registered
Joined
·
1,109 Posts
64???????

"1967: Roy Moody turns everyone on its ear by inventing the anglewinder, instantly obsoleting everything else. Gene Husting makes it popular worldwide."

Na, na, na!

L.J.,

Markus
 

·
Registered
Joined
·
625 Posts
Mooooooooment leeven,

Du schriebst von Sidewinder !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! und nicht von Angelwinder !!!!!!!!!!!!!!!
so 1964 Cox, K&B etc. alles Sidewinder, etwas später Russkit, Classic etc. alles Sidewinder was hier so davon gefahren wurde !!!!!!!!!!!!

tätä
 
21 - 36 of 36 Posts
Top